Rückblick Anglerfohmarkt Passau 12. März 2005 Anglerflohmarkt Fischerflohmarkt Flohmarkt Messe Passau Passau Event GesmbH Messepark Passau Bayern Dieses Portal wird von vielen deutschen Besuchern, insbesondere von unseren bayrischen Nachbarn genutzt. Deshalb ein Bericht über diese Veranstaltung in der Grenzstadt Passau. Bereits zum dritten Mal fand am 12. März 2005 in Passau ein großer Anglerfloh- und Schnäppchenmarkt statt. Die Veranstaltung wurde in der Dreiländerhalle (Streif-Arena), einer 4.500 Quadradmeter großen Mehrzweckhalle im Messegelände Passau abgehalten. Mehrere tausend Angler, darunter auch viele aus Oberösterreich besuchten den nach Angaben des Veranstalters größten Anglerflohmarkt in Bayern. Eine gelungene Mischung von privaten Anbietern, die Ihre Angelutensilien verkauften, Gerätehändlern und Reiseveranstaltern. Besonders interessant waren die Vorträge und Filmpräsentationen von Waller Kalle, einem der bekanntesten Wels-Spezialisten Deutschlands. Da für kleine Imbisse und Getränke gesorgt war, entwickelte sich ein ungezwungener Gedankenaustausch. Äußerst dicht drängten sich die Besucher um den großen Stand des Schärdinger Fischereigerätehändlers Günter Winroither, der mit sensationell günstigen Preisen die Mitbewerber aus Bayern teilweise unterbot. Sammler nutzten die Gelegenheit, teils historische Geräte wie Trixi-Rollen, alte DAM-Rollen, Nottinghamrollen, gesplisste Ruten oder ähnliches zu erwerben.

 

       

Rückblick Anglerfohmarkt  Passau 12. März 2005


Dieses Portal wird von vielen deutschen Besuchern, insbesondere von unseren bayrischen Nachbarn genutzt. Deshalb ein Bericht über diese Veranstaltung in der Grenzstadt Passau.

Bereits zum dritten Mal fand am 12. März 2005 in Passau ein großer Anglerfloh- und Schnäppchenmarkt statt. Die Veranstaltung wurde in der Dreiländerhalle (Streif-Arena), einer 4.500 Quadradmeter großen Mehrzweckhalle im Messegelände Passau abgehalten.

 

Dreilaenderhalle Passau 

Mehrere tausend Angler, darunter auch viele aus Oberösterreich besuchten den nach Angaben des Veranstalters größten Anglerflohmarkt in Bayern.
Eine gelungene Mischung von privaten Anbietern, die Ihre Angelutensilien verkauften, Gerätehändlern und Reiseveranstaltern. Besonders interessant waren die Vorträge und Filmpräsentationen von Waller Kalle, einem der bekanntesten Wels-Spezialisten Deutschlands.
Da für kleine Imbisse und Getränke gesorgt war, entwickelte sich ein ungezwungener Gedankenaustausch.

Stand  Fa. Winroither aus Schaerding

Äußerst dicht drängten sich die Besucher um den großen Stand des Schärdinger Fischereigerätehändlers
Günter Winroither, der eine umfangreiche Auswahl preisgünstiger Rollen, Ruten und Zubehör präsentierte.
Sammler nutzten die Gelegenheit, teils historische Geräte, z. B. Rollen Marke Trixi oder DAM, gesplisste Ruten oder ähnliches zu erwerben.

Meisterfischer...;-) 

 



Innviertler Fischer - Bayrisches Bier

 

 
 

 

© Copyright Fotos und Texte Anglerinfo.at R. K.